Eolische Inseln 10 Tage Reise

Die Liparischen Inseln – auch als Äolische Inseln bekannt – gehören zu den außergewöhnlichen Urlaubszielen. Auf der italienischen Inselgruppe finden Sie noch echte Ursprünglichkeit. Aufgrund Ihrer Einzigartigkeit und der schöpferischen vulkanischen Aktivität sind die Liparischen Inseln zu Recht UNESCO Weltnaturerbe.

1. Tag: Catania / Sizilien Faraglioni di Acitrezza_1Flug nach Catania, Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel im Raum Catania/Acireale.

2. Tag: Milazzo – Stromboli Morgens Fahrt entlang der Ostküste Siziliens nach Messina /Capo Milazzo, mit Aussicht auf die kalabrische Küste und die Meerenge von Messina. Fährüberfahrt nach Lipari, von dort geht es weiter mit dem Motorboot entlang der Inseln Lipari, Panarea und Basiluzzo nach Stromboli. Übernachtung in Stromboli.

3. Tag: Stromboli Wanderung Wanderung von San Vicenzo oder Ginostra (2-4 h/ca. 200-400 hm) durch pittoreske Orte und Lavalandschaften, entlang schwarzer Sandstrände zur Feuerrutsche Sciara del Fuoco, dem Leuchtturm der Antike – mit Blick zur feurigen Kraterterrasse des Stromboli. Ein besonderer Höhepunkt ist die Nachttour mit einem Bergführer auf den Stromboli (abhängig von Wetter, Vulkantätigkeit und Kondition). Nach mühseligem Aufstieg (3 h/900 hm) den Sonnenuntergang zu sehen – das zählt zu den besonderen Erlebnissen dieser Reise. Übernachtung in Stromboli.

4. Tag: Lipari Erholungstag – genießen Sie das ruhige Inselleben. Übernachtung in Stromboli.

5. Tag: Lipari Heute geht es per Boot nach Lipari. Nach einer kleinen Besichtigung und einem Bummel durch die Gassen haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung in Lipari.

6. Tag: Alicudi – Filicudi Nach dem Frühstück Bootsfahrt nach Alicudi. Die konisch geformte Insel mit ihren steilen, kargen Hängen hat keine Straßen, über alte Steinstufen gelangt man von Haus zu Haus. Weiter geht es mit dem Boot zur hübschen, kleinen Insel Filicudi, die für ihre zahlreichen Grotten berühmt ist. Eine der Schönsten ist die Grotta del Bue Marino (Seehundgrotte). Am Eingang hat sie einen Spitzbogen und einen eigentümlichen Vorhof, dann eine weite Kammer. Die Licht- und Schattenspiele bilden besonders eindrucksvolle Reflexerscheinungen. Wanderung zum bronzezeitlichen Dorf Capo Graziano. Rückfahrt nach Stromboli und Übernachtung.

7. Tag: Panarea Tagesausflug nach Panarea. Die exklusive Insel ist Millionärstreff und Sommerquartier von Industriellen, Politikern und Filmstars. Wunderschön sind die engen Gässchen, schneeweißen Häuser und das Meer von Blumen. Nach einer Inselrundfahrt haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags Rückfahrt nach Lipari.

8. Tag: Salina Morgens Fahrt mit dem Boot nach Salina. Aufgrund ihrer natürlichen Wasserquellen ist die Insel die fruchtbarste des Archipels und verfügt über eine reiche Flora und Fauna. Inselrundfahrt und/oder Wanderung sowie Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags Rückfahrt nach Lipari.

9. Tag: Ausflug zur aktiven Vulkaninsel Vulcano Per Fähre geht es heute nach Vulcano, eine der attraktivsten der Liparischen Inseln. Der letzte Ausbruch liegt zwar über 120 Jahre zurück, aber Vulcano “raucht” immer noch vor sich hin, aus unzähligen Löchern in der Erde steigt Schwefeldampf. Spaziergang zur schwarzen Feinsandbucht “Sabbia Nere” über den Isthmus von Vulcanello, einer Halbinsel. Hier bietet sich die Möglichkeit im geothermalen Meer zu baden, in einem Schwefelfango-See zu relaxen oder das Tal der Lavamonster zu erwandern. Im Fotolicht der Nachmittagssonne Aufstieg zum Grande Cratere. Hier erleben Sie puren Vulkanismus mit fantastischer Aussicht über das Inselarchipel (1-4h/0-400hm). Überfahrt nach Milazzo und Transfer ins Hotel im Raum Acireale/Catania.

10. Tag: Abflug Transfer zum Flughafen Catania und Rückflug nach Deutschland

Im Preis inklusive:

  •  Alle Transfers und Ausflüge gemäß Reiseverlauf
  • 9 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie) während der Rundreise
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 9 x Frühstück
  • Fähr- und Bootsüberfahrten gemäß Reiseverlauf
  • Alpinführer auf Stromboli
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht inklusive

  • Flug
  • alle nicht genannten Leistungen

Einreisebestimmungen: Zur Einreise nach Italien benötigen EU Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ausländische Staatsbürger erkundigen sich bei Ihrer jeweils zuständigen konsularischen Vertretung über die für sie geltenden Reiesebestimmungen.

  • In einigen Orten Siziliens wird eine Kurtaxe in Höhe von ca. € 1.- bis 1.50 pro Person und Tag fällig, die nicht im Zimmerpreis enthalten ist und bei An- oder Abreise direkt im Hotel fällig wird.

buchen

Lascia una risposta

L'indirizzo email non verrà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

È possibile utilizzare questi tag ed attributi XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>